„Gesunde Lebenswelten für gesunde Familien“ – Bildungsnetzwerk Südliche Friedrichstadt

Projektlaufzeit: 01.01.2014 bis 30.06.2015

In der Region zwischen Anhalter Bahnhof, Mehringplatz und Moritzplatz ist das Bildungsnetzwerk Südliche Friedrichstadt seit 2009 aktiv und vernetzt die verschiedenen Akteure auf Basis eines gemeinsamen Handlungskonzeptes.

Bildung und Gesundheit gemeinsam zu denken ist Schwerpunkt seit 2014, bei dem sich Gesundheit Berlin-Brandenburg als Partner im Netzwerk und in der Steuerungsrunde engagiert. Neben der Durchführung einer Werkstatt „Gesunde Lebenswelten für gesunde Familien“ begleitet Gesundheit Berlin-Brandenburg drei Einrichtungen mit bedarfsorientierten Workshops auf dem Weg zu einem gesundheitsförderlichen Ort.

Weitere Informationen unter www.bildungsnetzwerk-südliche-friedrichstadt.de/

Förderer:

  • Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt über Aktionsraum plus

Publikationen:

Projektträger: 

Gefördert durch: 

Ihre Ansprechpartnerin

Dagmar Lettner

lettner(at)gesundheitbb.de

Fon: 030 – 443 190 982

Fax: 030 – 443 190 63