Gesundheitsförderung im Rahmen von integrierten kommunalen Strategien für ein gesundes Aufwachsen unter Einbeziehung gesundheitlicher Aspekte/Bedarfe von Kindern und Jugendlichen aus Flüchtlingsfamilien in Brandenburg

Laufzeit: 01-2017 - 12-2019

Das Projekt ist an die Aktivitäten der Koordinierungsstelle Gesundheitliche Chancengleichheit Brandenburg angebunden. Anliegen ist es, die Brandenburger Landkreise, kreisfreien Städte und Kommunen dabei zu unterstützten, ein gesundes Aufwachsen von geflüchteten Kindern und Jugendlichen zu fördern.


 

Förderer: 

  • Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie des Landes Brandenburg

 

 

Materialien:

  • Handreichung 2016 "Zugang zum medizinischen Versorgungssystem und zu Angeboten der Gesundheitsförderung/Prävention für geflüchtete Kinder und Jugendliche in Brandenburg" (PDF)
  • Projektbeschreibung (PDF)

Ihre Ansprechperson

Ute Sadowski

E-Mail: sadowski-(at)gesundheitbb.de

Fon: 0331 – 88762019

Fax: 0331 - 887620 69


 

 

 

Carola Pöhlmann

E-Mail: poehlmann-(at)gesundheitbb.de

Fon: 0331 – 88762016