Netzwerk Gesunde Kita

Im Land Brandenburg ist das Netzwerk Gesunde Kita zunehmend ein Forum für die Erarbeitung von Qualitätsstandards der Gesundheitsförderung im Kita-Alltag. Qualität in der gesundheitsförderlichen Kita-Arbeit soll sichtbar gemacht, diskutiert und partizipativ weiterentwickelt werden.

Das Netzwerk begleitet die Einrichtungen auf dem Weg der Qualitätsentwicklung. Schwerpunkte der Arbeit waren bislang u.a. die Themen Gesunde Ernährung sowie Erziehungspartnerschaften.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.gesunde-kita.net.

 



Förderer

  • Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie des Landes Brandenburg


Materialien

  • Willkommen in der Kita! Wie der Übergang von der Familie in die Kita gelingen kann.
    Dokumentation der Fachtagung vom 14. Oktober 2015 (PDF)
  • Förderung der psychosozialen Gesundheit in Kindertagesstätten - Dokumentation der Transfertage des Netzwerks Gesunde Kita (2015) (PDF)
  • Seelisches und soziales Wohlbefinden in der Kita
    Dokumentation der Fachtagung des Netzwerks Gesunde Kita zum Thema psychosoziale Gesundheitsförderung in der Kita (PDF)
  • Gesunde Ernährung in Kindertagesstätten - Leitgedanken zur Qualitätsentwicklung (PDF)
  • Telefonische Befragung zu den Versorgungsstrukturen in den Kindertagesstätten des Netzwerks Gesunde Kita Brandenburg (PDF)
  • Bewegung, Spiel und Spaß in der Kita - Dokumentation des Fachtags am 24. Oktober 2013 (PDF)
  • Hurtig Kinder, kommt zu Tisch! Ernährung in Kita und Familie - gut und gesund. Tagungsdokumentation (PDF)

 


Ihre Ansprechpersonen

Maria Lang (In Elternzeit)

Etienne Fons

fons(at)gesundheitbb.de

Fon: 0331 - 88 76 20 12

Fax: 0331 - 88 76 20 69


 

 

Hier finden Sie den Selbstdarstellungsflyer des Netzwerkes (Stand: 2015).