Fachstelle Gesundheitsziele im Land Brandenburg

Die Fachstelle Gesundheitsziele im Land Brandenburg koordiniert in Abstimmung mit dem Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie des Landes Brandenburg (MASGF) die Gesundheitsziele "Gesundheit von Kindern und Jugendlichen", "Prävention von Verletzungen durch Unfälle und Gewalt" und "Alter und Gesundheit".

Die Fachstelle unterstützt die Arbeits- und Steuerungsgremien der Bündnisse der drei Zieleprozesse fachlich und organisatorisch. Darüber hinaus fördert sie Kooperation und Vernetzung sowie den fachlichen Austausch unter den Akteurinnen und Akteuren im Rahmen von Fachveranstaltungen und Workshops.

 

  • Gesundheit von Kindern und Jugendlichen

Zieleprozess: Bündnis Gesund Aufwachsen (BGA) www.buendnis-gesund-aufwachsen.de

Im Bündnis Gesund Aufwachsen arbeiten landesweite Partnerinnen und Partner freiwillig mit dem gemeinsamen Ziel zusammen, allen Kindern und Jugendlichen im Land Brandenburg mehr Chancen für ein gesundes Aufwachsen zu ermöglichen. Fünf multiprofessionelle Arbeitsgruppen bearbeiten ihre Themen umfassend – von der Prävention und Gesundheitsförderung über die Früherkennung und Versorgung bis hin zur Rehabilitation.

Infokarte

 

  • Alter und Gesundheit

Zieleprozess: Bündnis Gesund Älter werden (BGÄw) www.buendnis-gesund-aelter-werden.de/

Im Bündnis Gesund Älter werden kommen Partnerinnen und Partner zusammen, um gemeinsam die Bedingungen für ein gesundes Älterwerden im Land Brandenburg zu verbessern. Das Bündnis versteht sich als offener Arbeitszusammenhang und lädt interessierte Mitstreiterinnen und Mitstreiter zur Zusammenarbeit zu Themen wie „Gesundheits- und Bewegungsförderung“, „Mundgesundheit“ oder „Impfprävention“ ein.

Infokarte

 


 

Förderer

  • Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie des Landes Brandenburg (MASGF): www.masgf.brandenburg.de

 

 

Ihr Ansprechpartner

Holger Kilian

kilian(at)gesundheitbb.de

Fon: 0331 – 88 76 20 20

Fax: 0331 – 88 76 20 69