Datenschutz

Allgemeines

Die Webseite von Gesundheit Berlin-Brandenburg bündelt Informationen aus den Bereichen der Prävention und Gesundheitsförderung in Berlin und Brandenburg und darüber hinaus.

Erhebung und Nutzung von personenbezogenen Daten

Diese Internetseite kann grundsätzlich ohne Angabe von personenbezogenen Daten besucht und genutzt werden. Im Rahmen von Anmeldungen für Veranstaltungen und/oder den Erhalt von Publikationen ist jedoch eine Anmeldung erforderlich, sofern sie online erfolgt. Für die Registrierung ist die Angabe von bestimmten personenbezogenen Daten erforderlich, die seitens der Nutzerin oder des Nutzers ausdrücklich freiwillig angegeben werden. Die folgenden Daten werden dabei aufgenommen: Name, Vorname, Firma (freigestellt), Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Telefonnummer und Fax (freigestellt), Ihre E-Mail-Adresse.

Diese personenbezogenen Daten der Nutzerinnen und Nutzer werden nicht zu Werbe- oder Marketingzwecken an Dritte übermittelt.

Webtracking/Webanalyse

Auf der Seite www.gesundheitbb.de werden keine Webtrackintools eingesetzt. Es werden lediglich vom Webserver Logfiles erstellt. Diese Daten können anschließend analysiert werden. Bei Webalizer handelt es sich nicht um einen Service oder ein Trackingtool – wie z.B. Google Analytics – sondern um eine linuxbasierte Opensource-Software, die auf dem Server installiert ist und lediglich dazu dient, die in den Server-Logfiles erfassten Daten auszuwerten. Es werden dabei keine Daten Dritten zugänglich gemacht oder an Dritte übertragen.

Weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Auskunft geben bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an uns.

Ihre Ansprechpartnerin

Marion Amler

amler(at)gesundheitbb.de

Fon: 030 - 44 31 90 72

Fax: 030 - 44 31 90 63